Dieses Bild dient als Titelbild für das Thema 'Sperrmüll entsorgen beim Umzug'.

Umzug mit Entsorgung von Sperrmüll, Elektrogroßgeräten und mehr

Die Zeit während der Umzugsvorbereitungen eignet sich ideal, um vor dem Umzug mit der Entsorgung von nicht mehr gebrauchten oder benutzbaren Gegenstände Platz zu schaffen. Im Rahmen der Bestandsaufnahme erleichtert die Sperrmüllentsorgung den späteren Umzug und Transport. Sie sparen so Zeit und Geld ein und verschwenden in der neuen Wohnung oder im neuen Büro keine Fläche. Saga Umzüge bietet Ihnen den Umzugs- und Entsorgungs-Service für Berlin und deutschlandweit als Komplettpaket an, auf diese Weise gelingt der Wohnortwechsel und Firmenumzug stressfrei.

Warum lohnt sich die Entsorgung beim Umziehen?

Im Laufe der Jahre sammeln sich in Haushalten zahlreiche nicht mehr benötigte und defekte Gegenstände an. Dabei kann es sich um kaputte Möbel und andere Elemente handeln. Diese vor einem Umzug zu entsorgen, spart Platz, Zeit und Geld ein. Auf diese Weise befreien Sie Ihren Hausrat von Ballast und verschwenden im Abstellraum, im Keller oder gar im Wohnraum der neuen Wohnung keine Fläche. Die Entsorgung von Sperrmüll vor dem Umzug erleichtert den kompletten Wohnortwechsel. Der Auszug gelingt schneller, für den Transport reicht ein kleineres Fahrzeug oder weniger Fahrten sind notwendig und das Ausladen ist früher abgeschlossen. Zwar können viele alte Objekte für Sie von emotionalem Wert sein, das Loslassen kann allerdings befreiend wirken. Vor dem eigentlichen Umzug ist der richtige Zeitpunkt für die Entrümpelung, Sie können defekte und nicht mehr benötigte Gegenstände einfach aussortieren und entsorgen lassen.

Was gehört zum Sperrmüll?

Zum Sperrmüll gehört grob alles, was aufgrund von Größe und Gewicht nicht in die Mülltonne passt. Kleinkram ist also kein Sperrmüll. Es handelt sich um sogenannte bewegliche Gegenstände. Wenn Sie mit einem Gegenstand umziehen können, dann kann dieser meist auch als Sperrmüll behandelt werden. Gegenstände größer als 200 x 100 x 80 cm müssen zerlegt werden. Sämtliche fest zu einer Wohnung oder ein Haus gehörende Gegenstände wie Türen, Fenster und Vertäfelungen sind kein Sperrmüll, diese zählen zu den Bauabfällen. Die folgende Tabelle veranschaulicht, was in den Sperrmüll gehört und was nicht.

 

SperrmüllKein Sperrmüll
Ausrangierte und gegebenenfalls zerlegte Möbel wie Bett, Sofa, Schrank ohne Elektro-GeräteGegenstände aus Kunststoff oder Metall
Sportgeräte wie Tischtennisplatte und SkiAlte Elektrogeräte
Sperrige Gegenstände wie Kinderwagen-Aufsatz und KofferKleinkram der in die Restmülltonne passt
Bewegliche und zugleich sperrige GegenständeBaumüll wie Wandverkleidungen, Türen und Fenster

Umzug mit Entsorgung zum Wunschtermin

Für die Sperrmüllentsorgung bei der Kommune müssen Sie meist Vorlaufzeit einplanen, benötigen eine Anmeldung und müssen bis zur tatsächlichen Abholung mit Wartezeit rechnen. Mit Saga Umzüge profitieren Sie doppelt: Wir entsorgen Ihren Sperrmüll zum Termin Ihrer Wahl fachgerecht und kümmern uns anschließend um den kompletten Umzug. Dabei sind Sie bei den Leistungen rund um den Umzug genauso flexibel, wie bei der Sperrmüllmenge für die Entsorgung.

Containerservice für die Sperrmüllentsorgung

Mit unserem Containerdienst entsorgen wir Sperrmüll im Rahmen Ihres Umzugs, Ihrer Entrümpelung und bei Wohnungsauflösungen. Der Containerservice bietet Ihnen volle Flexibilität, denn die sonst geltenden Mengenbegrenzungen der kommunalen Dienste gelten nicht. Nach der Entsorgung überreichen wir Ihnen den entsprechenden Nachweis über die fachgerechte Entsorgung.
Der Containerservice eignet sich für die Entsorgung großer Sperrmüllmengen vor dem Umzug und ebenso für Entrümpelungen. Als Komplettdienstleister für Umzüge, Transporte und die Sperrmüllentsorgung bringen wir die Fachkenntnis und Erfahrung mit, um neben privaten Umzügen auch große Firmenumzüge und Behördenumzüge schnell, sicher und effizient abzuwickeln – bei Bedarf auch an einem Wochenende.

Wie viel Sperrmüll passt in einen Container?​

Wie der Name verrät, ist Sperrmüll sperrig und beansprucht entsprechend viel Platz. Daher sollten Sie die Containergröße für die Sperrmüllentsorgung vor dem Umzug großzügig planen. Zum Beispiel passt eine komplette Wohnzimmereinrichtung in zerlegter Form meist in einen 5 m³ Container. Zum Abschätzen der benötigten Größe kann der Sperrmüll zuvor aufgestapelt werden. Alternativ können Sie sich von uns beraten lassen, wir können die benötigte Containergröße dank unserer Erfahrung anhand der Menge an Sperrmüll realistisch einschätzen.

Umzug mit Einlagerung von Möbeln​

Wenn Sie bei einzelnen Möbelstücken oder anderen Gegenständen noch nicht sicher sind, ob diese aussortiert oder mit umziehen sollen, können Sie unseren praktischen Einlagerungsservice nutzen. Dieser eignet sich für die dauerhafte und zwischenzeitliche Lagerung, zum Beispiel wenn für Büromöbel im neuen Büro kein Platz ist. Statt die teure Büroeinrichtung dann teilweise entsorgen zu müssen, können Sie diese einlagern und für den späteren Einsatz verwahren. Die Einlagerung ermöglicht den schnellen Austausch defekter Möbel und spart Geld für sonst notwendige Neuanschaffungen ein. Sie können unseren Einlagerunsservice nutzen und bei Bedarf eingelagerte Gegenstände später entsorgen lassen. In diesem Fall müssen Sie uns nur informieren und sich um nichts weiter kümmern, der Ablauf ist für Sie dann besonders komfortabel und praktisch.

Entrümpelungs- & Entsorgungsservice für Berlin und ganz Deutschland

Für die Sperrmüllabholung müssen Sie normalerweise einen Antrag stellen und warten. Bis zur Abholung können letztlich mehrere Wochen vergehen. Das gilt für die Entsorgung in Berlin genauso, wie für andere Städte und Kommunen in Deutschland. Das stellt bei zeitkritischen Umzügen schnell ein Problem dar und lässt sich mit dem Entsorgungsservice von Saga leicht vermeiden. Wir planen mit Ihnen vor dem Umzug die Entsorgung aller defekten und nicht mehr benötigten Gegenstände, stellen den Container, transportieren diesen ab und unterstützen Sie darüber hinaus mit weiteren Umzugsleistungen.

Ihre Saga-Vorteile bei der Entsorgung von Sperrmüll und Elektrogroßgeräten:

  • Wir entsorgen den Sperrmüll noch vor dem Umzugstermin und schaffen so die optimalen Voraussetzungen für einen schnellen und stressfreien Wohnortwechsel ohne Ballast.
  • Wir entsorgen auch gemischte Wertstoffe, unterschiedliche Materialien und sperrige Elektrogroßgeräte für Sie.
  • Nach der Entrümpelung erfolgt die Entsorgung zum Wunschtermin, wir richten uns ganz nach Ihrem Terminkalender.
  • Lange Wartezeiten wie bei der Kommune entfallen, Sie bestimmen, wann die Sperrmüllabholung stattfinden soll.
  • Unser firmeneigener Containerdienst eignet sich auch für die Entsorgung großer Sperrmüllmengen, zum Beispiel bei einem Behördenumzug.
  • Sie müssen sich um nichts weiter kümmern, nach der fachgerechten Entsorgung überreichen wir Ihnen den Entsorgungsnachweis.

Sie können Ihren Umzug in Berlin mit uns also optimal planen und im Vorhinein mit der Entrümpelung und Entsorgung von Sperrmüll und Elektrogroßgeräten beauftragen.

Wir entsorgen auch gemischte Werkstoffe & Elektrogeräte​

Wir unterstützen Sie nicht nur beim Abtransport kleiner und großer Sperrmüllmengen, sondern entsorgen auch diverse Materialien und gemischte Werkstoffe für Sie. Dazu gehören ebenfalls Elektrogroßgeräte wie defekte Waschmaschinen und Kühlschränke. Unser Service deckt alle Bedürfnisse ab, sodass Sie für kein anderes Unternehmen beauftragen und sich auch nicht um das Mieten eines Entsorgungscontainers kümmern müssen.

Saga Umzüge mit Umzug und Entsorgung in Berlin und deutschlandweit beauftragen

Nutzen Sie unseren Service und wählen Sie unsere Leistungen nach Ihrem Bedarf aus. Wir können Sie vor dem Umzug innerhalb einer Stadt wie Berlin, Hamburg oder München oder über Stadtgrenzen hinweg mit einer Entrümpelung unterstützen und den Sperrmüll für Sie entsorgen. Bei Bedarf übernehmen wir außerdem Renovierungs- und Reinigungsarbeiten. Kontaktieren Sie uns jetzt für eine kostenfreie Umzugsberatung per E-Mail, per Telefon unter der Nummer 030-49081665 oder füllen Sie gleich das Formular für die Umzugsanfrage aus.